1992

gegründet und im Vereinsregister des Amtsgerichtes Zeitz unter dem Namen

„Frauen-und Kinderschutzverein Zeitz e.V.“ eingetragen.

1993

folgte die Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe und die Bestätigung der

Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Zeitz, mit dem Hauptanliegen:

- Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen der offenen Jugendarbeit

- Unterstützung und Beratung

- Schaffung von Netzwerken und Hilfsstrukturen in der Region, besonders im sozialen Bereich.

- Unterbreitung bedarfsgerechter Angebote unter Berücksichtigung

aller Zielgruppen der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

1996

leistet der Träger auch Arbeit mit Obdachlosen in Form der sozialen Wohnraumhilfe

2015

leistet der Träger auch bedarfsorientierte Schulsozialarbeit in einer Grundschule in Zeitz.

 

Organigramm

Der Verein

LOGO KLEIN FUKS

Frauen- und Kinderschutzverein Zeitz e.V.

Fuks Anschrift
logo 2
Button Jugendarbeit
Button Aufsuchende Kinder Jugendarbeit
Schulsozialarbeit
soz Wohnraumhilfe
Impressum
Sticker Logo Kopie